Newsticker

Fußball und Spaß im Montafon

Unsere D1-Junioren fuhren nach Abschluss der anstrengenden Gruppenligasaison zur Montafon Alpine Trophy nach Schruns in Österreich. Das verlängerte Wochenende stand ganz im Zeichen des internationalen Fußballturniers, doch auch der Spaß kam natürlich nicht zu kurz. Gleich nach Ankunft im Montafon bezog das Team mit den Trainern Torsten Hartmann, Isabelle Hahn und Lukas Dolinsky das Quartier in einer Schule. Dort wurden die Nächte natürlich zum Tag gemacht. Ramba-Zamba bis die Augen quasi von alleine zufielen war das Motto!

Umso anstrengender waren dementsprechend die schweren Spiele auf den göttlichen Rasenplätzen der Veranstalter, wo auch Bundesligamannschaften wie Hertha BSC Berlin, SC Freiburg oder auch die Spanische Nationalmannschaft Trainingslager durchführen. Wir spielten gegen sehr interessante und bärenstarke Gegner aus Österreich, Schweiz und Deutschland. Am Ende des Turniers konnten wir mit dem 7.Platz unter 20 Mannschaften sehr zufrieden sein. Der ohnehin schon sehr ausgeprägte mannschaftliche Zusammenhalt wurde weiter gestärkt und wird das Team in der nun anstehenden schweren C-Junioren-Saison sicherlich helfen. Sicher ist aber, dass auch der nächste Saisonausflug nach dem diesjährigen Beispiel durchgeführt werden wird. Vielen Dank für unsere beiden Vereine für die Unterstützung! Ein großer Dank gilt an dieser Stelle auch unseren Eltern, die nicht nur den Ausflug mitfinanzierten, sondern die Mannschaft während der ganzen, schweren Saison supertoll unterstützten!

Schön, dass es Euch gibt!!! Bleibt uns treu…!!!

montafon1

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen