Newsticker

Das erste Testspiel 2022 geht knapp verloren

2:3-Niederlage gegen Aschbach / Olejniczak verletzt

IMG_20220205_154135

(RR) Der Auftakt in den Testspiel-Februar ist gemacht. Nach der ersten Trainingswoche absolvierten sowohl der FSV, als auch der Gast aus dem Überwald, ihr erstes Spiel. Den lockeren Aufgalopp gewann der A-Ligist am Ende verdient mit 3:2. Beim Warmmachen vor dem Spiel verletzte sich Jonas Olejniczak am Knie, somit musste Amir Duric das krankheitsbedingt eh schon durchgewürfelte Team noch einmal kurzfristig umstellen.

Die erste Halbzeit verlief weitestgehend ausgeglichen, es gab Möglichkeiten auf beiden Seiten. Die Führung für Rimbach erzielte Patrick Feller in der 28. Minute, als er einen Abpraller verwerten konnte. Für den Ausgleich sorgte 9 Minuten später Nick Weihrauch, der Julian Blümle mit einen satten Schuss keine Chance ließ. Mit dem 1:1 ging es in die Kabinen.

Mit Beginn der zweiten Hälfte stand nun Julian Gorr im FSV-Tor. Überhaupt wurde nun viel gewechselt, so dass nun alle zum Einsatz kamen. Dies war natürlich nicht gut für den Spielfluss beim FSV, aber im Vordergrund stand der Aspekt, dass alle spielen sollten. Nachdem Gorr zur Abwehraktion weit aus dem Tor musste, landete der Ball bei Nick Weihrauch, der keine Mühe hatte, diesen im leeren Tor unterzubringen (53.). Für die Vorentscheidung sorgte Björn Riebel nach einem Konter (74.). Den Anschlusstreffer erzielte der eingewechselte Amir Duric mit einem an ihm verschuldeten, strittigen, Elfmeter vier Minuten vor dem Spielende.

IMG_20220205_154027

FSV Rimbach – TSV Aschbach 2:3 (1:1)

FSV Rimbach (Kader): Julian Blümle – Loris Ginader, Christopher Schwind, Christian Kohl, Benjamin Ahmetovic, Maurizio Müller, Ermin Karadolami, Robin Hechler, Patrick Feller, Felix Plücker, Gianluca Müller, Julian Gorr, Amir Duric, Okan Ceneli, Ozan Ceneli, Nicolas Sanchez, Darius Zielonkowski, Philipp Klische.

TSV Aschbach (Kader): Nikola Kragulj – Benjamin Alter, Carsten Weihrauch, Björn Riebel, Uli Haas, Nils Helfrich, Stefan Stefanovski, Nick Weihrauch, Thomas Baucsek, Bastian Bihn, Robin Rettig, Dominik Bihn, Marius Strauch, Tobias Jäger, Tristan Raabe, Christopher Weihrauch.

Tore: 1:0 Feller (28.), 1:1 N. Weihrauch (37.), 1:2 N. Weihrauch (53.), 1:3 Riebel (74.), 2:3 Duric (86./FE).

SR.: Sabramaniam Yohendran / FC 07 Bensheim

ZS.: 70

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen