Bittere Heimniederlage đŸ’™đŸ€

Defne Fasser in Action

Letzten Samstag trafen unsere Damen auf die Zweitvertretung der Damen des FC Leeheim. Schon in den ersten Spielminuten machten die Leeheimerinnen Druck nach vorne, es waren jedoch die Rimbacherinnen, die nach 18 Minuten in FĂŒhrung gingen. WĂ€hrend Panthera Sieverding zunĂ€chst eine Großchance vor dem Tor liegen lies, konnte sie den nachfolgenden Eckball ĂŒber die Linie schieben und erzielte somit ihr erstes Tor ĂŒberhaupt! Die GĂ€ste ließen dies jedoch nicht auf sich sitzen, nichtmal eine Zeigerumdrehung spĂ€ter glich Marleen Löffert gegen die durch die Sonne irritierte TorhĂŒterin Lorena aus. Es folgte ein offener Schlagabtausch, Theresa Hechler schoss die Heimmannschaft mit einem sehenswerten Distanzschuss erneut in FĂŒhrung. Doch auch diese FĂŒhrung hielt nicht lange an, Darleen Zimmermann und Angelina Caputo drehten das Spiel noch vor der Halbzeit.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit zeigte sich ein Ă€hnliches Bild, die Rimbacherinnen waren bemĂŒht, in ihr Spiel zu finden, kamen jedoch immer einen Schritt zu spĂ€t oder waren etwas zu weit weg, um die ZweikĂ€mpfe fĂŒr sich zu entscheiden. Wieder war es Angelina Caputo, die per Doppelschlag in der 60. Minute fĂŒr die GĂ€ste erhöht. ZunĂ€chst nutzte sie einen Abwehrfehler und hob den Ball gekonnt ĂŒber die herauseilende TorhĂŒterin, wenig spĂ€ter fĂ€llt ihr ein nicht energisch genug geklĂ€rter Eckball am langen Pfosten vor die FĂŒĂŸe, den sie mĂŒhelos einschieben konnte. Doch das sollte noch nicht alles sein, in der 67. schoss sie einen Freistoß aus zentraler Position vor dem 16er aufs Tor, welcher TorhĂŒterin Lorena durch die HĂ€nde rutschte. Den Schlusspunkt der Partie setzte dann Anouk Weirich, die mit einem feinen Solo die gegnerische Abwehr umkurvte und zum 3:6 Endstand traf.

Das Ergebnis geht aufgrund der Vielzahl individueller Fehler unsererseits in Ordnung. Jetzt heißt es Abhaken und kommenden Samstag wieder zu alter SpielstĂ€rke zu finden.

Kader: Lorena Gorr, Aina Mann, Paula JĂ€ger, Emily Asshauer (17. Vivien Rankel), Julia Bitsch, Julia Schneider, Theresa Hechler, Alina Hebenstreit (20. Anastasia Flores Lopez), Defne Fasser, Panthera Sieverding, Anouk Weirich (Hannah Everling)

📾 Hannah Everling