Newsticker

Aschbach macht den Deckel druff

FSV Rimbach II steigt ab in die Kreisliga D

Keine Chance hatte der FSV Rimbach II im Heimspiel gegen den TSV Aschbach II. Die personell schwer gebeutelten Blau-Weißen unterlagen mit 0:8, bereits in der Pause war mit 0:4 alles geklärt. Für die Gäste, die ebenfalls gegen den Abstieg kämpfen, trafen dreimal Alex Mader, zweimal Frank Hartmann. sowie Markus Knapp, Carsten Weihrauch und Christopher Weihrauch.

Bei 15 noch zu vergebenden Punkten könnte man zwar rein theoretisch noch mit dem Relegationsplatz gleichziehen, da die Tordifferenz aber um 54 Tore schlechter ist, ist der Abstieg faktisch besiegelt. RR

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen