Newsticker

Die F-Jugend zieht Bilanz

Kein Mannschaftsfoto vorhanden

Eine erfolgreiche Saison der F-Jugend der JSG Rimbach/Zotzenbach endete mit dem Spielfest in Wald Michelbach. Die Trainer Roland Agostin und Ingo Fähling freuten sich besonders das sich die Spieler/innen weiter entwickelten und das man in den Spielfesten sogar zwei Mannschaften stellen konnte. Von 35 Freundschaftsspielen der F I gewann man 29, 2 mal gab es ein Remis und 4 mal ging man als Verlierer vom Platz bei einem Torverhältnis von 175:36.

Auch in der Halle boten die Jungs guten Fußball bei 23 Spielen gab es 17 Siege 4 Remis und nur 2 Niederlagen bei einem Torverhältnis von 40:8. Außer unsrem Torwart Ben Gärtner und Daniel Neumann trugen sich alle eingestzten Spieler der F I in die Torschützenliste ein. Die insgesamt 215 Tore (Freiluft und Halle) erzielten Jucine Baur 77, Vivien Kaiser 51, Theresa Hechler 47, Silas Hechler 16, Tim Fähling 13, Michael Safonov 5, Albion Mecini, dazu 2 Eigentore und Nico 3.

Auch die F II steigerte sich im Laufe der Saison. Insgesamt absolvierte die Truppe 24 Spiele erreichte dabei 7 Siege 4 Remis und verlor 13 mal. In der Halle kam man bei 18 Spielen zu 3 Siegen 5 Remis und 10 Niederlagen. Der F II gehörten an: Daniel Neumann 2 Tore, Michael Safonov 5, Albion Mecini 11, Alexander Niehren, Natascha Sattler, Enes Ahmetovic 1, Noah Jendretzki 2 und Petar Kizdobranski.

Den Rundenabschluß machen beide Mannschaften vom 27. bis 29.6. in Leeheim dort nehmen beide Teams bei einem Turnier teil mit Übernachtungen am Riedsee auf dem Zeltplatz.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen