Newsticker

Die Presseartikel zum Hambach-Spiel

Der engagierte Rimbacher Felix Plücker (Mitte, gegen die Hambacher Christopher Becker und Lars Kittel) belohnt seinen Fleiß in der zweiten Halbzeit mit dem 2:1-Siegtor. (Foto: Dagmar Jährling /Starkenburger Echo)

www.echo-online.de:

FSV Rimbach – TSV Hambach 2:1 (1:0). Nach fünf Siegen in Folge kassierten die Hambacher wieder eine Niederlage. „Es war ein würdiges Spitzenspiel. Beide Mannschaften boten guten Fußball. Am Ende geht der Sieg aber aufgrund der zweiten Halbzeit in Ordnung“, bilanzierte Rimbachs Zweiter Vorsitzende Roland Rettig. In der Schlussphase verweigerte Schiedsrichter Klaus Schneider den Gastgebern noch zwei Treffer (Duric und Kohl).

Tore: 1:0 Karadolami (37.), 1:1 Srifi (55.), 2:1 Plücker (68.). – Schiedsrichter: Schneider (Dornheim). – Zuschauer: 170. – Beste Spieler: Olejniczak, Karadolami, Plücker/Däbritz, Srifi.

www.wnoz.de:

FSV Rimbach – TSV Hambach 2:1: Es war ein sehr gutes Top-Spiel der B-Liga, sagte FSV-Sprecher Roland Rettig. Die Hausherren gingen eher glücklich mit 1:0 kurz vor der Pause in Führung, denn zu dieser Zeit dominierten die Gäste. Aber aufgrund der Leistungssteigerung in der zweiten Hälfte sah er den Sieg als verdient an. Der Schütze zum ersten Ausgleich, Hatim Srifi, vergab allerdings in der 88. Minute die Chance zum 2:2. Patrick Feller und Ermin Karadolami wiederum hatten auf Seiten der Hausherren gute Möglichkeiten, diese weiter in Front zu bringen. Die Hambacher gaben jedoch nicht klein bei. Gleich zwei Mal wurde auf der FSV-Linie geklärt. Zur Halbzeit hätten die Gäste den Ausgleich verdient gehabt.

Nach der Pause waren es Amir Duric und Jonas Olejniczak, die die FSV-Führung hätten ausbauen können. Außerdem wurden zwei Tore von Duric und Christian Kohl nicht gegeben, so Rettig. Das erste Mal wegen angeblichem Abseits, „beim zweiten wissen wir nicht, warum“, meinte er.
FSV Rimbach: Blümle, Spies, Olejniczak, Kohl, Schwind, Hechler, Karadolami, Sönmez, Feller (65. Ginader), Duric, Plücker (86. Mader).
Tore: 1:0 Karadolami (38.), 1:1 Srifi (56.), 2:1 Plücker (69.).

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen