Newsticker

Saisonstart für unsere Jugendteams an diesem Wochenende

C-Juniorinnen des FSV Rimbach

Bis auf die E1 absolvierten die Rimbacher Jugend-Mannschaften ihre ersten Qualifikationsspiele.

JFV Wald-Michelbach – A1 9-0 (3-0)
Die A1 konnte eine halbe Stunde sehr gut mithalten, doch dann setzte sich die Heimmannschaft deutlich durch.

B1 – JFV Alsbach/Auerbach II 1-0 (0-0)
Wichtige 3 Punkte holte das Team von Fath/Fiebiger in dieser „Hammergruppe“. Die Gäste spielten letzte Runde noch um den Aufstieg zur Hessenliga und scheiterten knapp an Hessen Kassel.

VfL Birkenau – C2 4-0 (2-0)
Verloren, aber trotzdem gute Leistung abgeliefert. Das Ergebnis fiel etwas zu hoch aus, ging aber in Ordnung. Die C2 zeigte eine kämpferisch starke Leistung und hätte mindestens ein Tor verdient gehabt.

D1 – JFV Wald-Michelbach II 8-0 (3-0)
Mit einem klaren Auftaktsieg startete die Rimbacher D-Jugend in ihre Qualifikation.  Acht Treffer erzielte das Team von Danilo Gebhardt gegen die Gäste aus dem Überwald.


TG Jahn Trösel – E2 2-2 (1-1)
Der junge E-Jugend Jahrgang entführte einen Zähler aus dem Gorxheimertal.

U14 Mädchen – JSG Ueberau/Wiebelsbach 16-1 (7-0)
Die neu formierten C-Juniorinnen starteten gleich mit einem Kantersieg in die neue Runde der Kreisliga Darmstadt. Alle Neuzugänge konnten sich gleich in die Torschützenliste eintragen.
Eine Überraschung gab es schon vor dem Spiel! Der Vater von Pauline Müller überreichte der Mannschaft einem neuen Satz Trikots, gesponsort von Suzuki Automobile (Auto Dörr aus Darmstadt). Die Trikots wurden mit gebührenden Erfolg eingeweiht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen