Newsticker

Weihnachtsbrief des 1. Vorsitzenden

Nachdem es im vergangenen Jahr mit dem im Bild stehenden Wunsch für ein „gesundes neues Jahr“ bekanntermaßen net so ganz geklappt hat, versuchen wir es nun ganz einfach noch einmal. Laßt euch net unterkriegen!

„Es gibt Berge, über die man hinüber muss, sonst geht der Weg nicht weiter“

Liebe Blau-Weiße Vereinsfamilie, hinter uns und unserem FSV Blau-Weiß Rimbach liegt ein Jahr, welches uns noch lange in Erinnerung bleiben wird. Noch nie mussten wir alle so lange auf unseren geliebten Fussball verzichten und noch nie sind wir mit einer solchen Unsicherheit in ein neues Jahr gegangen. Nachdem wir im Sommer nach einer ersten Zwangspause Trainings- und Spielbetrieb wieder aufnehmen konnten, ist seit November wieder alles im Stillstand, das Stadion und das Sportlerheim sind verwaist.

Auch wenn die Entscheidung zu einem zweiten sportlichen Lockdown im Rückblick und angesischts der aktuellen Entwicklung sicherlich ohne Alternative war, hat uns alle der neuerliche Stopp ins Mark getroffen. Denn wir haben alle mit viel Einsatz und Herzblut daran gearbeitet, Spiel- und Trainingsbetrieb regelkonform aufrecht zu erhalten und haben hierfür sehr viel positives Feedback auch von ausserhalb bekommen.

Aber auf dieser Arbeit können wir in 2021 nahtlos aufbauen, sobald wir mit dem FSV Rimbach wieder loslegen können. Und somit dürfen wir durchaus auch mit Zuversicht in die anstehenden Feiertage im Kreis unserer Familie und in das neue Jahr gehen. Der Silberstreif am Horizont ist deutlich sichtbar.

Auf euch, liebe Vereinsfamilie, bin ich besonders stolz, denn ihr habt in diesem schwierigen Jahr treu zum Verein gestanden, habt weiterhin euren Einsatz als Spieler, Trainer oder Betreuer gebracht, den Verein unterstützt als Helfer im Wirtschaftsbetrieb und den Ausschüssen oder habt an anderer Stelle einfach gezeigt, dass ihr „Blau Weiße“ seid. Dafür ein ganz herzliches Dankeschön.

Ich bin mir sicher, dass wir mit eurer Unterstützung und Treue zum FSV uns bald wieder im Stadion treffen und alle zusammen die Erfolge unserer Damen-, Mädchen-, Jugend- oder Seniorenmannschaften bejubeln. Ich jedenfalls freue mich darauf !

Ich wünsche euch, auch im Namen des gesamten Vorstandes, erholsame Feiertage und ein erfolgreiches, glückliches und vor allem gesundes neues Jahr.

Euer Steffen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen